Arbeitsrecht. Weltweit.

Falsche Berufsgruppe bei der Massenentlassungsanzeige – alles vorbei?

Berufsgruppe
Till Hoffmann-Remy

Till Hoffmann-Remy

1 Antwort

  1. Christian Berg sagt:

    Gute Argumentation. Bleibt die Hoffnung, dass dies dann im Einzelfall der zuständige Sachbearbeiter auch so sieht. Wunschenswerter wäre eine praxistaugliche Überarbeitung des Wortlauts durch den Gesetzgeber, da bei Massenentlassungen eine Rechtsunsicherheit weder den betroffenen Arbeitnehmern, noch dem Arbeitgeber zuzumuten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.