Arbeitsrecht. Weltweit.

Tagged: Folgenabschätzung

11.06.2018
Montag

Datenschutz-Folgenabschätzung – neu veröffentlichte deutsche Positivlisten

Nach der seit 25.05.2018 anwendbaren Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sind die Aufsichtsbehörden verpflichtet, sog. Positivlisten von Verarbeitungsprozessen zu veröffentlichen, bei denen vor Durchführung eine Datenschutz-Folgenabschätzung stattzufinden hat. In einem ersten Blogbeitrag vom 07.05.2018 haben wir bereits die Positiv-Listen der polnischen und belgischen Behörden dargestellt, und im zweiten Teil des Beitrags vom 30.05.2018 erklärt, wie Unternehmen dies in die Praxis umzusetzen können. In der Woche vom 25.05.2018 wurden nun endlich erste Positivlisten von den deutschen Behörden veröffentlicht: Ganzen Artikel lesen