Arbeitsrecht. Weltweit.

Autor Kliemt & Vollstädt

02.10.2017
Montag

KLIEMT.Arbeitsrecht eröffnet in München mit Burkard Göpfert

Göpfert
Große Neuigkeiten im November: Wir expandieren mit einem starken Team nach München. Ab 1. November 2017 beraten wir von nunmehr vier Standorten aus - und hierfür ist uns gelungen, den anerkannten Arbeitsrechtler Burkard Göpfert zu gewinnen. Gleichzeitig ändern wir die Firmierung unserer Kanzlei in KLIEMT.Arbeitsrecht.
Ganzen Artikel lesen

07.09.2017
Donnerstag

Arbeitsrechtsfrühstück im September: Vergütung freigestellter Betriebsratsmitglieder

Betriebsratsmitglieder führen ihr Amt unentgeltlich als Ehrenamt (§ 37 Abs. 1 BetrVG). Für die Wahrnehmung ihrer Aufgaben darf ihnen daher weder unmittelbar noch mittelbar eine Vergütung zufließen. Was macht die Praxis daraus? Wir laden zum Austausch im Rahmen der neuesten Auflage unseres Arbeits(Rechts)Frühstücks und diskutieren rechtliche Fallstricke, Lösungsmöglichkeiten und Praxistipps. Ganzen Artikel lesen

26.06.2017
Montag

Beleidigungen gegenüber dem Arbeitgeber – ein Lehrstück

Beleidigung
Das LAG Schleswig-Holstein hat in seiner Entscheidung vom 24. Januar 2017 eine Kündigung wegen Beleidigung der Geschäftsführung als gerechtfertigt angesehen. Das für sich betrachtet verdiente kein besondere Erwähnung. Aufmerksamkeit verdient das Urteil dennoch, da das LAG schon fast lehrbuchartig alle maßgeblichen Umstände des Einzelfalles erörtert, und mit einer häufigen Fehlvorstellung ausräumt: Auch nach "Emmely" kann das angesparte "Vertrauenskapital" bei langjähriger Betriebszugehörigkeit durch eine einzige Handlung restlos aufgebraucht sein. Ganzen Artikel lesen

26.06.2017
Montag

Best Lawyers 2017: Kliemt & Vollstädt wieder mit sechs Partnern dabei

Best Lawers 2017
Wir freuen uns, dass Kliemt & Vollstädt auch im Jahr 2017 wieder in der Rangliste "Deutschlands beste Anwälte" im Arbeitsrecht vertreten ist: Unsere Partner Professor Dr. Michael Kliemt, Dr. Oliver Vollstädt, Dr. Markus Bohnau und Dr. Alexander Ulrich (alle Düsseldorf), Dr. Barbara Reinhard (Frankfurt am Main) sowie Stefan Fischer (Berlin) werden in dem vom Handelsblatt veröffentlichten Ranking aufgeführt. Ganzen Artikel lesen

23.06.2017
Freitag

Kliemt & Vollstädt bei der Ius Laboris University in London

Vom 14. bis 17. Juni 2017 fand in London eine weitere Veranstaltung der Ius Laboris University statt, ein Fortbildungsprogramm für Anwälte unserer weltweiten Ius Laboris Allianz. Hieran nahmen – neben Anwälten aus insgesamt 13 europäischen Mitgliedsländern – auch Anwälte aus Deutschland teil. Ganzen Artikel lesen

26.04.2017
Mittwoch

Chambers Global Guide 2017 über Ius Laboris und Kliemt & Vollstädt

Wir freuen uns, dass im aktuellen Chambers Global Guide 2017 unsere Kanzleiallianz Ius Laboris in der Kategorie „Network“ nach 2015 zum zweiten Mal die Höchstwertung „Elite“ erreicht hat. Die Anerkennung bestätigt unsere Anstrengungen, unseren Mandanten auch auf internationaler Ebene maßgeschneiderten, effektiven und pragmatischen Rechtsrat zu bieten. Neben der Ehrung als Teil von Ius Laboris ist Kliemt & Vollstädt auch auf nationaler Ebene wieder unter den „Top Five“. Ganzen Artikel lesen

21.04.2017
Freitag

Compliance: Die Rolle des Geschäftsführers bei Compliance-Untersuchungen

Compliance Geschäftsführer
Anlässe für eine Compliance-Untersuchung gibt es viele. Meist steht (vermutetes) Fehlverhalten von Mitarbeitern im Raum. Dies kann von „bloßen“ Mobbingvorwürfen über Ordnungswidrigkeiten, z. B. nach dem Arbeitszeitgesetz, bis hin zu schweren Strafrechtsverstößen reichen. Daneben werden immer häufiger präventive Compliance-Untersuchungen durchgeführt, um das regelkonforme Verhalten der Mitarbeiter zu überprüfen. Geschäftsführer insbesondere mittelständischer Unternehmen sollten im eigenen Interesse derartige Untersuchungen rechtzeitig anstoßen sowie konstruktiv begleiten. Denn sie stehen meist in der Verantwortung – nicht nur rechtlich, sondern auch tatsächlich. Ganzen Artikel lesen

19.04.2017
Mittwoch

Veröffentlichungshinweis: Total Compensation – Handbuch der Entgeltgestaltung

In dem jüngst erschienenen Handbuch „Total Compensation – Handbuch der Entgeltgestaltung“, herausgegeben von Professor Dr. Frank Maschmann (Universität Regensburg), befassen sich Praktiker aus Unternehmens-, Gerichts- und Anwaltssicht umfassend mit praxisrelevanten Fragen der Vergütungsgestaltung im Alltag. Von vermeintlich einfachen Fragen der tariflichen und gesetzlichen Grundvergütung über die Schwierigkeit der „richtigen“ Vergütungsgestaltung bei AT-Angestellten und GmbH-Geschäftsführern, von den verschiedenen Formen der Gestaltung leistungsgerechter Vergütung über die Ablösung von Vergütungsordnungen bietet das Buch eine große Bandbreite an Themen aus juristischer, aber auch betriebswirtschaftlicher und steuerlicher Warte. Ganzen Artikel lesen

13.04.2017
Donnerstag

Amadeus FiRe: 17. Arbeitsrechtstag Rhein-Main mit Barbara Reinhard

Am 16. März 2017 fand im Frankfurt Marriott Hotel zum 17. Mal der Arbeitsrechtstag Rhein-Main der Amadeus FiRe statt. Auf der Veranstaltung, in deren Rahmen führende Experten aus der Richter- und Anwaltschaft zu aktuellen Themen im Arbeitsrecht Stellung beziehen, war Kliemt & Vollstädt wie schon in den Vorjahren durch unsere Partnerin Dr. Barbara Reinhard vertreten. Diese behandelte das Thema „Arbeitnehmerdatenschutz reloaded: Gesetzliche Neuregelungen und Regelungsansätze für die Praxis“. Ganzen Artikel lesen